evensong 240 240Am Freitag, 27. März 2020 hätten wir in normalen Zeiten unseren Evensong gefeiert, zusammen mit vielen anderen, in unserer Kirche – das mussten wir leider aufschieben.

Sie könnten aber die Zeit nutzen und sich die Aufzeichnung eines Evensongs ansehen, den wir am 16. März 2018 gefeiert haben. Sein Thema hat auch nach zwei Jahren noch Aktualität. Damals hörten wir auf die biblische Warnung vor dem Götzen Mobilität – »Unstet und flüchtig, wenn immer alles schnell gehen muss«. Nun erleben wir Stillstand, in vielen Bereichen: Kein Flugzeug fliegt, kein Kreuzfahrtschiff legt ab, keine Staus auf den Straßen. Was geht in uns vor, wenn Zeit vorhanden ist, die man nie hatte?

Wenn Sie Ihren Evensong vermissen – schalten Sie die Aufzeichnung vom 16. März 2018 ein.

Hinweis: Anders als im Vor- und Abspann genannt, sang in diesem Evensong die Johanneskantorei und nicht der Düsseldorfer Kammerchor.